Halleforum

Mit diesem Projekt war es uns gelungen, in Halle eine unabhängige Onlinezeitung zu etablieren. Das Halleforum war zu einem wichtigen Nachrichtenmedium für monatlich mehr als 100.000 Nutzer geworden. Das Projekt trug sich überwiegend durch Anzeigen.
Das Halleforum war ein eigens entwickeltes Content-Management-System, welches auf die speziellen Bedürfnisse der Nutzer einer Online-Zeitung, mit entsprechender Nachrichtenverwaltung, zugeschnitten ist. Im Halleforum war neben dem Nachrichtensystem ein Forum, ein Blog-System, ein Kleinanzeigensystem, ein Veranstaltungskalender sowie ein Social-Network-Stream integriert.

Stralsund Intern

Wir standen beim Aufbau einer Onlinezeitung in Stralsund zur Seite.
stralsund-intern.de ist ein Projekt das mit dem Redaktionssystem akasu-CMS läuft. Ziel der Entwicklung war es neben dem Aufbau der Webseite auch die Erfahrungen des Projekts HalleForum.de einzubringen. Einer der Schwerpunkte war es auf die Bedürfnisse einer Stadt wie Stralsund einzugehen. Neben der Programmierung und Anpassung der Templates standen wir mit unserer Projekterfahrung zur Seite und begleiteten den Aufbau von Beginn an mit.

Claudia Angelmaier

Für die Künstlerin Claudia Angelmaier entstand eine Webseite, die sie selbst und ihre Arbeit auch im Internet präsentiert. Claudia Angelmaier stellt in namenhaften Galerien aus und ist mit ihren Werken in einigen wichtigen Sammlungen vertreten.
Mit dieser Webseite ist es möglich aktuelle Nachrichten einzupflegen, beispielsweise kommende oder geplante Ausstellungen zu kommunizieren. Texte und Bilder können vom Redakteur sehr einfach eingepflegt werden. Die Galerieseiten werden automatisch erstellt. Die Seite wurde mit PHP erstellt. Gestaltet wurde die Seite von Plural Severin Wucher in Berlin.

Richard-Wagner-Stiftung Leipzig

Im Jahr 2013 wird Richard Wagner 200 Jahre alt. Die Stiftung in Leipzig bereitet sich darauf vor und hat sich zum Ziel gesetzt bis zu diesem Jahr den Musiker wieder in Leipzig zu etablieren. Auf der Webseite soll über aktuelle Aktionen und Veranstaltungen informiert und eine Kampagne für Wagner in Leipzig kommuniziert werden.
Das Layout wurde mit HTML und Javascript umgesetzt. Nach ausführlicher Prüfung der gewünschten Ansprüche an die Webseite und den Bedürfnissen des Auftraggebers fiel die Wahl auf das CMS Contao. Die Webseite funktioniert mit einer Newsextension, so dass die Startseite vom Redakteur sehr einfach aktuell gehalten werden kann, einer Kalender-Extension sowie einfacher Text-Bilder-Templates. Die verschiedenen Templates wurden programmiertechnisch angepasst. Die Gestaltung und das Konzept der Webseite sind von Plural Severin Wucher und Manja Schiemann.

Das Gesetz und seine Visuellen Folgen
La loi et ses conséquences visuelles

Das Buch thematisiert die Schnittstelle zwischen Ästhetik und Gesetz. Die Beziehung zwischen den Gebieten hat, nicht zuletzt durch die politischen Veränderungen im vergangenen Jahrzehnt, an neuer Relevanz gewonnen.
In Vorbereitung auf die Publikation, entstand zur Aufbereitung der umfangreichen Datenmengen eine Webseite, die die Zusammenarbeit, also Datentransfer und Kommunikation, der unterschiedlichen Autoren europaweit erleichterte und strukturierte. Die Idee und Gestaltung für das Konzept der Webseite ist von Severin Wucher, der auch bei dem Buch selbst für das Grafische Konzept und die Typografie verantwortlich sowie an dem Projekt selbst beteiligt war. Das Projekt umfasste die Erstellung einer mehrstufigen Benutzerverwaltung und eine Versionenverwaltung der einzelnen Buchkapitel. Um die Arbeit für die Redakteure zu erleichtern und die übertragenen Datenmengen auf dem Server zu reduzieren, erzeugte das System per ImageMagick aus PDF-Dateien seitenweise JPG-Bilder zur Voransicht. Weiterhin gab es eine Kommentar- und Anmerkungsfunktion für eine schnelle und unkomplizierte Abstimmung des Teams. Die verwendeten Sprachen für dieses Projekt waren PHP und MySQL.

PlanStelle

PlanStelle - Innovatives Personalmanagement ist ein Unternehmen das sich im Bereich aller Themen rund ums Personal etabliert hat.
Für den Kunden wurde das CMS Wordpress aufgesetzt. Damit wurde der Kundenwunsch nach einfacher Handhabung der Webseitenpflege erfüllt. Bestehende Fremdmodule der bisherigen Webseite wurden übernommen und in das neue CMS eingebaut.

Landmark Power Concepts GmbH

Der Kunde ist seit 1997 Partner für innovative Produktlösungen im Markt. Seit Beginn der Firma ist sie im Bereich der erneuerbaren Energien bekannt und konnte sich als Fachgroßhandel und Systemhaus für Photovoltaikanlagen etablieren.
In Zusammenarbeit mit einer Partneragentur wurde für den Kunden das für ihn passende CMS, in diesem Fall Contao, ausgesucht und eingerichtet. Spezifische Kundenwünsche nach Modulen wurden erfüllt und diese angepasst.

Tobias Heimplätzer

Tobias Heimplätzer ist freiberuflicher Fotograf für Werbung mit eigenem Studio in Oberstaufen.
Seit langer Zeit wieder ein Projekt rein in HTML mit sparsamen Einsatz von JavaScript und dem Framework jQuery.

Visuelle Kommunikation | Manja Schiemann

Die Aufgabenstellung war klar vorgegeben: Responsive Webdesign mal etwas anders. Entstanden ist eine Webseite für Mobile Endgeräte, wie Smartphones und Tablets, sowie für Desktop-Rechner. Zur Anwendung kommt ein eigens entwickeltes Gridsystem auf jQuery-Basis. Dieses Gridsystem ermöglicht die auflösungsabhängige Platzierung des Contents.
nach oben